Tanzabend

Freitag, 16.11.18, 20.00 Uhr

Wie immer, können Tanzbegeisterte zu bekannten Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen und unvergessenen Evergreens das Tanzbein schwingen, nette Leute treffen und einen bewegten Abend verbringen. Mit Manfred Göb.

 

Eintritt 4 Euro

 

Finissage: Fasern – Farben – Kraut und  Blüten

Samstag 17.11.2018,13.00 - 17.00 Uhr

Bilder, Bahnen, Objektevon Karin Kubecka

Hergestellt aus Pflanzenpapieren, Gemüsepapyrus und natürlichen Farben (aus Pflanzenauszügen und Erden). Gepflückt, gesammelt, geschöpft, gepres  st, geleimt, gewandelt, gestaltet von Karin Kubecka. Sie lebt und arbeitet in der Hessischen Rhön als Qigong Lehrerin und Künstlerin in und mit der Natur und ihren Wandlungen.

 

Aus der Vielfalt, die sie umgibt schöpft sie nicht nur die Materialien für ihre  Papierarbeiten, sondern auch immer neue Inspiration und Motivation. Die Wahrnehmung von Bewegung, Strukturen, Formen und Farben, die zu allen Jahreszeiten im Garten auf Feldern, Wegen und Wiesen sichtbar sind beeinflussen ihre Kunst.

 

Bei Kaffee und Kuchen und interessanten Gesprächen mit der Künstlerin bekommen Sie vielleicht noch eine Idee für ein wundervolles Weihnachtsgeschenk. Ja, auch dieses Fest steht tatsächlich bald vor der Tür.

 

Karin Kubecka freut sich auf Sie.

 

Briefmarkenbörse

Sonntag, 18.11.18. 9.00 - 15.00 Uhr

Großtauschtag des Briefmarken Sammlerclub München-Nord e.V. Hier haben alle Briefmarkeninteressierten die Möglichkeit, Briefmarken aller Art und aus verschiedenen Ländern mit anderen Sammlern zu tauschen und die eigene Sammlung zu vervollständigen.

Veranstalter: Briefmarken Sammlerclub München-Nord e.V./Hans-Georg von Borzyskowski

Eintritt frei

 

Vortrag

Wir feiern Bayern

Mittwoch, 21.11.18, 19.00 Uhr

 

Dr. Manfred Moosauer (Entdecker der Höhenburg von Bernstorf bei Kranzberg):

Die Bronzezeit in Bayern und Griechenland

Zu den bedeutendsten archäologischen Entdeckungen der letzten Jahre gehören die bronze-zeitliche Befestigung von Bernstorf (Landkreis Freising) und deren Funde. Sie geben einen Einblick in die Kulturbeziehungen vor 3500 Jahren zur Mittelmeer-Welt bis nach Griechenland und Ägypten und dem Ostseeraum. Wichtig für diese Kultur, die damals auch im Raum München präsent war, war der Bernsteinhandel.  

Im Anschluss Griechischer Abend – Lieder aus Bayern und Griechenland

 

Eintritt frei

 

Vernissage: In der Stufe liegt der Druck

Donnerstag, 22.11.18, 19.00 Uhr

Sieben verschiedene Künstlerinnen und Künstler von Junge Arbeit, einer Einrichtung der Diakonie Hasenbergl, stellen ihre Siebdruck-Interpretationen vor.

Ob Stufendruck, Irisdruck oder Pop-Art, in der Farbe liegt die Kunst, in der Stufe liegt der Druck.

 

Zur Vernissage können Sie live eintauchen in die Siebdrucktechnik. Probieren Sie sich aus und erstellen Sie Ihr eigenes, kleines Kunstwerk.

 

 

Ab 20.00 Uhr Konzert: Talking People, Afrikanische Musik

Für das leibliche Wohl sorgt „Welcome Food“ (ankommen in Deutschland e.V.)

 

In Kooperation mit MORGEN e.V.

Ausstellungsdauer: 22.11. -21.12.18

 

Eintritt frei

 

Konzert: Instrumentales Duo mit Saxophon und Klavier

Samstag, 24.11.18, 19.00 Uhr

 

Auf dem Programm stehen u.a. Stücke von Robert Schumann, Manuel de Falla und Sergej Rachmaninow. Die im Original für Gesang und Klavier geschriebenen Stücke werden von den beiden Künstlern in einer neuen, interessanten Fassung präsentiert.

 

Mangfred Mora Celi (Klavier) Ecuador

Irene de Luis Ballesteros (Saxophon) Spanien

 

 

 

In Kooperation mit der Deutsch-Hispanischen Gesellschaft e.V. (www.deutsch-hispanisch.de)

 

Eintritt 8 Euro

IndepenDance

Sonntag, 21.10.18, 11.00 – 14.00 Uhr

 

Moving beyond Inclusion – ein Tanztraining jenseits von Körpernormen, das eigene Potential tänzerisch zum Ausdruck bringen. Sich gegenseitig inspirieren und inspirieren lassen. Körper –  Kunst – und Sinnlichkeit in Bewegung vereinen. Stretching the physicality of Dance. Lena Brieger freut sich auf euch und euren Bewegungsdrang.

 

 

 

 

Photocredits by Katharina Gomboc.

Zu sehen Sema Schäffer und Sarah-Lena Brieger.

 

 

Tanzkurs: URBAN DANCE CLASSES

Jeden Montag!

URBAN DANCE CLASSES

17.00 - 18.30 Uhr Kinder von 7-12 Jahren

18.30 - 20.00 Uhr Jugendliche und junge Erwachseneab dem 13. Lebensjahr

 

 

In ihren Classes versucht die Berufstänzerin Cataleyá Sanchez vor allem mehr Knowledge und die Vielseitig-keit der Tanzart Hip-Hop weiter zu geben und das mit viel Kreativität, Bewegung und Gruppendynamik zu kombinieren. „Hip-Hop“ ,sagt Cataleyá „ist eine Kultur in der es vor allem um das Miteinander, aber auch um die Individualität des Einzelnen geht.“

Überzeugt Euch selbst und kommt vorbei, wir freuen uns auf Euch!

 

 

Bei Interesse bitte eine kurze Nachricht per E-Mail, da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist.

Auch für weitere Fragen unter: E-Mail: cataleya-sanchez@web.de oder Tel. 0157 34625544

 

Anschrift:
Stadtteilkultur 2411 e.V.
Blodigstraße 4, 3. Stock
80933 München
 
Telefon:
089/89 05 94 25

Fax:

089/89 05 94 45

 
E-Mail:
info@kultur2411.de
 
Bürozeiten:
Mo u. Di 10.00 - 12.00 Uhr
Do 16.00 - 18.00 Uhr
 
und nach telefonischer Vereinbarung

     

 

wird gefördert von