Vernissage: „LIFELINES“ mit Express Brass Band

Freitag, 19.01.18, 19.00 Uhr 

Vernissage: „LIFELINES“

Ausstellung von Alejandro Gonzales Botello

Die Arbeit des mexikanischen Malers Alejandro Botello ist das unverfälschte Gefühl und Bedürfnis nach lebendigem Ausdruck. Mikro- und Makrokosmos – idealisiert und transformiert in eine eigene Ordnung. Die Art und Weise, wie die Arbeit ausgeführt wird, ist von kraftvoller Entschlossenheit und hat den Anspruch das Gefühl freizusetzen. In die Grundideen mischen sich Erinnerungen und Sinneseindrücke, die ständig kommen und gehen. Die Umwandlung ist eine nicht enden wollende Herausforderung.

www.alejandrobotello.de

 

Ausstellungsdauer: 19.01. – 24.02.2018 

 

 

20.00 Uhr Konzert: Express Brass Band 

Das Münchner Kollektiv Express Brass Band zelebriert seit knapp zwanzig Jahren im Geiste des Sun Ra Arkestra einen unver-wechselbaren Brass-Band-Stil, tief verwurzelt im Jazz, Soul, Afrobeat, mit Einflüssen orientalischer Musik vom Maghreb bis Afghanistan. Perfektion war nie der Anspruch der Express Brass Band und kann es auch gar nicht sein.

Hier spielen Laien, semi-professionelle Musiker und Cracks zusammen. Es ist die ungebremste Freude am Spielen, die sich unweigerlich und immer wieder aufs Publikum überträgt.

 

 

Eintritt frei

  

Tanzabend

Samstag, 27.01.18, 20.00 Uhr 

Wie immer können Tanzbegeisterte zu bekannten Standard- und Lateinamerikanischen Tänzen und unvergessenen Evergreens das Tanzbein schwingen, nette Leute treffen und einen bewegten Abend verbringen. Mit DJ Manfred Göb.

 

Eintritt 4 Euro

 

BRIDGEBEAT Jam

Mittwoch, 31.01.18, 20.00 Uhr

 

BRIDGEBEAT Jam - Brückenschlag zwischen Menschen und Kulturen

BRIDGEBEAT feat. Andreea Chira, panflute (ROMANIA) 

Verschiedene Stile, Instrumente und Musiker unterschiedlicher Herkunft spielen gemeinsam für ein ebenso gemischtes Publikum.

 

Und trotzdem, oder vielleicht gerade deswegen, stellen sich überall diese Verbindungen zwischen den Menschen und deren Kulturen her. 

Ein Musikprojekt des österreichischen Musikers Adrian Gaspar.

 

Eintritt 4 Euro

 

DIALOGCAFÉ im 2411

Jeden Montag 18.00 Uhr - 19.00 Uhr
Im Dialogcafé treffen sich Zuwanderer und Einheimische in ungezwungener Atmosphäre

zum Miteinander-Reden.

 

Das Geheimnis dieses Projektes liegt in seiner Einfachheit: miteinander reden.

 

 

 

 

weitere Informationen unter:

www.dialogcafe-muenchen.de/ 

http://www.sueddeutsche.de

 

Anschrift:
Stadtteilkultur 2411 e.V.
Blodigstraße 4, 3. Stock
80933 München
 
Telefon:
089/89 05 94 25

Fax:

089/89 05 94 45

 
E-Mail:
info@kultur2411.de
 
Bürozeiten:
Mo u. Di 10.00 - 12.00 Uhr
Do 16.00 - 18.00 Uhr
 
und nach telefonischer Vereinbarung      

 

wird gefördert von